Menü

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Boyfriend Jeans

1 Artikel

Lässige Boyfriend Jeans sind charakterstarke Kombinationstalente: In heller Waschung oder in dunklen Tönen setzen sie die Figur richtig in Szene. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Kitt
1

Seite:

Damen Boyfriend Jeans in großen Größen überzeugen durch ihre Bequemlichkeit und eine attraktive Optik

Eine Boyfriend Jeans sitzt typischerweise relativ locker und bietet dadurch viel Komfort. Kräftig gebaute Frauen fühlen sich in den legeren, stilsicher designten Jeans niemals eingeengt. Viele Jeans lassen sich mit einer Kordel am Hosenbund individuell in der Weite regulieren. Andere Modelle sind mit Knopf und Reißverschluss ausgestattet. Häufig kaschieren kleine Bundfalten die Problemzonen im Hüftbereich, am Po oder an den Oberschenkeln. Abhängig vom Stil der Boyfriend Jeans passen schlichte, schmale Tops und Shirts dazu, lässige Karo-Blusen, rustikale Strickpullover oder auch elegante Blazer. Die Lässigkeit der Jeans zeigt sich in der entspannten Linienführung, auf die sich der Name bezieht: Als „Jeans des Freundes“ hat sie einen authentischen Look, der gerne mit Used Effekten betont wird. Dieses Design eignet sich vorwiegend für die Freizeit. Die coolen Damenjeans in jugendlicher Optik können je nach Geschmack am unteren Saum gekrempelt werden, um den rustikalen Stil zu unterstreichen. Im Gegensatz zu diesen lässig gestalteten Modellen mit originellen Used Details sorgt eine dezente Farbgebung dafür, dass die Boyfriend Hosen auch bürotauglich sind. Diese lassen sich durch schlichte, weiße Blusen oder ein elegantes Oberteil modisch aufwerten. Auch die Schuhe beeinflussen die Gesamtwirkung: Sneakers und Chucks unterstreichen den Coolness-Faktor, während Keilpumps oder stilvolle Halbschuhe die feminine Ausstrahlung verstärken.


Boyfriend Jeans in Übergröße – cool und vielseitig

Für den Party-Abend oder im Alltag bietet eine Boyfriend Jeans für Mollige diverse Styling-Möglichkeiten. Im schlichten Schwarz zeigen sich die Damenjeans besonders vielseitig. Die kombinationsfreundliche Hose passt zur exklusiven Bluse in Weiß oder mit buntem Allover-Print, zur pfiffigen Weste sowie zur legeren Tunika. Die eher rustikale Damenhose im Destroyed Design macht das Denim-Material zum Hauptthema und zeigt sich besonders cool. Eng anliegend oder weit geschnitten ziehen sie zwar die Blicke auf sich, schmeicheln aber gleichzeitig der weiblichen Figur. Eher dunkle Farben lassen die Beine und damit die gesamte Körperform schlanker wirken, während hellere Waschungen Schenkel und andere Zonen optisch verbreitern. Daher sollten die fülligen Damen genau darauf achten, dass der Used Look sich nicht unvorteilhaft auswirkt. Je nachdem, wie die Jeans am Bund geschnitten ist, kann eine Long Jacke, ein Fransentop oder ein Oversized Shirt diesen Bereich überspielen. So werden die Rundungen geschickt überdeckt.


Trendige Boyfriend Jeans für Mollige

Die unterschiedlichen Schnitte der Jeans unterstreichen den sportlichen oder femininen Stil. Für Damen mit kräftiger Statur ist eine sportlich-lässige Jeans im maskulinen Stil geeignet. Damit lässt sich die fehlende Taille überspielen. Die individuellen Waschungen und Details der authentischen Designs setzen interessante Effekte, vor allem, wenn sie mit weich fallenden Oberteilen kombiniert werden. Für die klassische Sanduhr-Figur mit schmaler Taille und breiten Hüften eignen sich legere Jeans mit niedriger oder mittlerer Leibhöhe. Diese sorgen für eine sanfte Betonung der Körpermitte, sodass einerseits die feminine Linie attraktiv inszeniert wird, andererseits ein paar Pfunde weggeschummelt werden. Damen mit kräftigem Oberkörper und schmalen Hüften sollten hingegen zu Jeans mit hohem Bund greifen. Durch die Auswahl des richtigen Schnittes wirken die Beine länger und schmaler. Diese Optik lässt sich durch Absatzschuhe und die passenden Gürtel zusätzlich aufwerten.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben