Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Daunenwesten

37 Artikel

Daunenwesten halten den Körper im Frühjahr und Herbst angenehm warm. Das sportliche Design lässt sich zu vielen anderen Kleidungsstücken kombinieren. Klassiker mit hoher Funktionalität. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Rosé
Indigo/Hellblau
Burgund/Rosé
Marine
Kitt
Marine
Rosé
Stein-Melange
Marine
Anthrazit-Melange
Rosenholz-Melange
Petrol-Melange
Bleu-Melange
Amethyst-Melange
Hellgrau-Melange
Hellgrün-Melange
Schwarz
Bordeaux
Indigo
Kirschrot
Hellgrau
Marine
Oliv
Marine
Ecru
Royalblau
Marine
Koralle
Marine
Rot
Royalblau
Sand
Marine
Lachs
Marine
Multicolor
Rosé/Hellgrau
Fuchsia
Hellgrau
Stein
Marine
Schwarz/Weiß
Rosé
Dunkelgrau
Royalblau
Rosé
Marine
Bordeaux
Pink
Hellgrau
Marine
Schwarz
Rosenholz
Terra/Beige/Ecru
Dunkelblau-Melange/Indigo
Taupe-Melange/Ecru
Rot/Pink
Oliv-Melange/Erbse
Silber-Melange/Ecru
Rot
Taupe
Khaki
Marine/Braun-Melange
Aqua
Schwarz
Chianti
Anthrazit

Weiter
»

1 2

Seite:

Damen Daunenwesten in großen Größen - Allrounder im sportlichen Schick

Eine Daunenjacke wird im Winter getragen, wenn die Temperaturen fallen und der erste Schnee auf den Straßen liegt. Ist das Wetter im Frühjahr oder Herbst aber noch etwas angenehmer, so sind diese Oberteile zu warm. Für diese Fälle empfehlen sich ärmellose Daunenwesten in Übergröße , denn sie schützen den Körper und damit die wichtigen inneren Organe vor der Kälte, sie sehen modern und sportlich aus und sie können aufgrund der vielen Designs und Farben zur Jeans oder der Chinohose ebenso getragen werden wie zum Rock, den hohen Stiefeln oder der Cargohose. Der durchgehende Reißverschluss lässt sich leicht öffnen, in den Seitentaschen, die oft mit einem Reißverschluss geschlossen werden, können Kleinigkeiten verstaut werden und die Absteppung in viele einzelne Kammern verhindert, dass die Daunen verrutschen und Kältebrücken entstehen. Optimal sind Daunenwesten, die über ein Mischungsverhältnis von 90 Prozent Daunen und 10 Prozent Federn verfügen, aber auch einfache Modelle mit einem Verhältnis von 50:50 reichen für die meisten Situationen aus. Allrounder, die durch den sportlichen Schick vielfältig kombiniert werden können.


Mit Daunenwesten in Übergröße den Körper vor Kälte schützen

Bei den Daunenwesten in XXL wird Nylon oder Polyamid als Oberstoff benutzt, da diese Materialien sehr strapazierfähig sind. Die Westen lassen sich leicht waschen und können nach dem Trocknungsprozess direkt wieder getragen werden. Wenn Frauen in einem Online Shop solche Daunenwesten in großen Größen bestellen, dann tragen sie diese Oberteile über einem Pullover, einem Shirt oder einer Bluse. Aber nicht nur modisch, auch technisch haben Daunenwesten einiges zu bieten. Denn die leichten Daunenfedern bauschen sich in den Kammern auf, schließen dabei viel Luft ein und erreichen auf diese Weise eine hohe Wärmeisolation. Praktisch bei solchen Daunenwesten für Mollige ist zudem, dass sie auch komprimiert werden können, ohne dass sich an den Eigenschaften der Weste etwas ändern würde. Der hohe Stehkragen bei der Outdoorweste schützt außerdem zuverlässig vor Wind und Wetter. Mit Daunenwesten treffen Damen für die Übergangszeit und die ersten frischen Tage deshalb immer die richtige Entscheidung.


Daunenwesten in XXL - praktisch, klassisch, modern

Daunenwesten in Übergröße sind warm gefüttert, taillenlang geschnitten und sie besitzen meist eine normale Passform, die die Rundungen der Damen gekonnt betont. Bei den Farben dominieren klassische schwarze, blaue oder graue Töne, es finden sich aber auch Damenwesten im roten, grünen, gelben oder einem andersfarbigen Look. Zusätzlich zu den auf Taillenhöhe liegenden Taschen besitzen verschiedene Modelle kleine Brusttaschen, in denen eine Kleinigkeit aufbewahrt werden kann. Praktisch sind zudem Modelle, die mit einer gefütterten Kapuze ausgestattet sind, die sich mit Hilfe eines Tunnelzugs individuell verstellen lässt. Durch das klassische Design sind solche Daunenwesten in großen Größen alltagstauglich geworden und Damen können sie auf dem Weg zur Arbeit oder beim Waldspaziergang tragen. Sie sind relativ leicht, lassen sich auf ein kleines Packmaß zusammenpressen und halten den Körper angenehm warm. Auf solche Klassiker werden Frauen in ihrem Kleiderschrank nicht verzichten.


Daunenwesten für Mollige - die Kombination aus Form und Funktion

Vielseitigkeit ist nur eines der Kennzeichen, das Daunenwesten auszeichnet. Schließlich können sie in der Freizeit, beim Beruf oder auch beim Sport getragen werden und dabei schützt die Weste stets zuverlässig vor kalter Witterung. Daneben sind Daunenwesten in Übergröße aber auch Oberteile, die durch das klassische Design und die vielen frischen Farben zu einem modischen Hingucker geworden sind. Neben den Modellen mit einem durchgehenden Reißverschluss finden sich auch Varianten mit einem Druckknopfverschluss, der das An- und Ausziehen erleichtert. Bei einer Wanderung entfalten solche Kleidungsstücke ihre Stärken, denn kühle Temperaturen dringen nicht nach innen und gleichzeitig verdunstet die Körperfeuchtigkeit durch die ärmellose Ausführung schnell nach außen. Damen können solche Daunenwesen in Übergröße in einem Online Shop kaufen und dabei verbinden sie Form mit Funktion auf besonders eindrucksvolle Weise miteinander. Das macht diese Westen mit der warmen Füllung zu exklusiven Allroundern im Kleiderschrank der Frau.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben