Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Jeansjacken

1 Artikel

Schicke oder lässige Jeansjacken sind die idealen Begleiter für die Freizeit, für die alltäglichen Wege und für sämtliche Unternehmungen. »

Kategorien

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Blue denim
1

Seite:

Damen Jeansjacken in großen Größen – perfekt zum Kombinieren

Jeansjacken in Übergröße sind in vielen verschiedenen Designs erhältlich. Der Klassiker ist die blaue Denim Jacke im relativ geradlinigen Schnitt. Dieses Modell präsentiert sich im authentischen US-Stil. Mit den charakteristischen Nähten und den kleinen, aufgesetzten Taschen ist diese Damenjacke einerseits funktional und andererseits zeitlos modern. Die Jeansjacken in XXL eignen sich für verschiedene Einsatzbereiche und Kombinationen. Sie harmonieren mit einer knappen oder weiten Jeanshose sowie mit Stoff- und Cordhosen, sie passen zum leichten, sommerlichen Kleid sowie zum eleganten Rock. Abhängig von den persönlichen Vorlieben machen die Jacken einen Stilmix mit oder führen die legere Optik fort. Neben den traditionellen Designs überzeugen auch die figurfreundlichen Schnitte, die beispielsweise die Taille leicht betonen oder durch ihre lange Form Hüfte und Po überspielen. Auch bei der Farbauswahl gibt es ein breites Sortiment, das weit über die dunklen und hellen Blautöne hinweggeht. Mit oder ohne Waschung, im zurückhaltenden Schwarz oder im auffälligen Gelb, mit Elasthan oder aus reiner Baumwolle passen sich die Jeansjacken an die individuellen Vorstellungen an. Typisch für diese Damenjacken sind ihre robuste Beschaffenheit und die markanten Merkmale wie Nieten, doppelte Ziernähte und praktische Reißverschlüsse. Doch auch ein eleganter Stil im Blazer-Look ist möglich. Für kräftig gebaute Damen kommen vor allem die großzügig geschnittenen Jacken in Frage, die ganz lässig die Kurven verdecken.


Feminin und leger zugleich: Jeansjacken in XXL

Die Jacken aus Denim-Jeans stehen in diversen Ausführungen zur Verfügung. Sie sind einerseits widerstandsfähig und langlebig, andererseits eignen sie sich für individuelle Tragevarianten und können auch zu einen feinen Outfit kombiniert werden. Das stabile Gewebe hat eine lange Geschichte und ist seit mehreren Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Modewelt. Schlicht oder mit Verzierungen, geradlinig oder auf Figur geschnitten unterstreichen die Jacken den individuellen Stil und setzen die weibliche Figur richtig in Szene. Die kultigen oder klassischen Damenjacken können je nach Schnitt die Rundungen kaschieren oder betonen. Dabei wirken sie dynamisch und jugendlich, ohne dabei ihre Zurückhaltung zu verlieren. Die zahlreichen Designs orientieren sich an den verschiedenen Wünschen der Damen, sodass die Jacken am Arbeitsplatz, in der Stadt, bei einem Spaziergang oder in einem Café getragen werden können. In Weiß sowie in Pastelltönen wirkt eine Jeansjacke in Übergröße feminin und kombinationsfreundlich, in Blau oder Schwarz bringt sie eine etwas freche Note in die Garderobe und in kräftigen Farben wie Grün oder Rot sorgt sie für mehr Frische.


Komfortable Jeansjacken in Übergröße

Die Schnittführung der Denim-Jacken orientiert sich einerseits an einem stimmigen Look, andererseits an dem Wunsch nach einem hohen Tragekomfort. Mit Stretch-Anteil sind die Jacken besonders bequem, doch auch aus reinem Denim bieten die durchdachten Designs viel Bewegungsspielraum. Die Ärmel sind häufig weit genug geschnitten, sodass auch ein Pullover darunter getragen werden kann. Auch die Schultern engen nicht ein. Die Jacken im geraden Schnitt haben teilweise ein Bindeband oder einen Gürtel, sodass sie ggf. auf Taille gebunden werden können. Durch Riegel im Schulterbereich oder an den Ärmeln sind individuelle Einstellungen möglich, sodass die Jacke perfekt sitzt. Abgerundet wird der charakteristische Schnitt durch klassische oder außergewöhnliche Kragenlösungen, durch Strickbündchen oder einen stabilen Doppelsaum. Mit Knopf- oder Reißverschluss lässt sich die Jeansjacke in XXL schließen, sodass sie die Kälte abhält. Häufig werden die Jacken aber offen getragen und unterstreichen auf diese Weise die Lässigkeit der Trägerin. Mit einem kurzen Oberteil darunter wird die klassische, elegante Linie in Szene gesetzt, während ein langes Shirt unter einer Kurzjacke die legere Optik betont.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben