Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Mayser

1 Artikel

Mayser bietet exklusiv gefertigte Damenhüte traditioneller Machart. Die edlen Filz-, Stroh- und Outdoorhüte adeln den XL-Modeauftritt ... »

Kategorien

Farbe

Material

Größe

Preis

Schwarz/Grau
Beige/Braun
1

Seite:

Die Traditionsgeschichte der Mayser Hüte

Was wäre der trendige XL-Look ohne einen schmucken Damenhut oder eine Mütze? Der Mayser Online Shop bietet erstklassige Outdoorhüte, Kappen und Damenmützen feinster Qualität für unterschiedlichste Geschmäcker. Der kecke Glockenhut mit Schmuckschnalle, der die Aufmerksamkeit aufs attraktive Gesicht zieht, ist hier ebenso zu haben wie vor Sonne und Nässe schützende Traveller-Hüte, trendige Baskenmützen und feine Damenfilzhüte. Kurvige Damen, die Mayser Damenhüte (Outdoorhüte, Panamahüte usw.) und Mützen für sich entdeckt haben, möchten sie im Modealltag nicht mehr missen. Die Kopfbedeckungen aus der traditionellen "Hutmacherey" strecken die Figur, lenken von kleinen Schwachstellen ab und runden den Big-Size-Modeauftritt exquisit ab. Bereits um 1800, zu Napoleons Zeiten, eröffnete Leonhard Mayser in der Ulmer Sterngasse seine erste Filzhut-Werkstatt, damals ausschließlich für Herrenhüte. Schon 1886 entwickelte sich daraus ein maschinell fertigender Betrieb, der bald zu den größten deutschen Aktiengesellschaften zählte. Teilhaber Anton Seidl baute das Unternehmen 1924 weiter aus und begann nun auch mit der Produktion schicker Damenhüte. 1929 übernahm er den heutigen Produktionsstandort, eine ehemalige Strohhutfabrik, in Lindenberg im Allgäu. "Der leichteste Hut der Welt", lautete Maysers damaliger Werbeslogan. Mayser produzierte selbst im Krieg, hinterher lautete sein Unternehmensmotto: "Man trägt wieder einen Hut". Das ehemalige "Klein-Paris der Hutmode" lebte wieder auf und stellte bald 3,5 Mio Hüte im Jahr her. 2002 verlagerte Mayser seine gesamte Produktion nach Tschechien. Die Design-, Vertriebs- und Einkaufsabteilung blieben in Lindenberg. 350.000 Hüte jährlich und 300 neue Modelle, die in 44 Länder verkauft werden: Dies ist Maysers heutige Erfolgsbilanz. Wer sich online einen Mayser Damenhut sichert, erwirbt also ein Stück deutsche Handwerksgeschichte. Die aktuelle Damenhüte-Kollektion belebt viele Huttraditionen neu: vom roten Filzhut mit dezentem schwarzem Band und Schleife über das Schottenkäppi bis zur russischen Fell-Uschanka.


Exquisite Damenhüte im Mayser Online Shop

Dass Traditionskopfbedeckungen kein "alter Hut" sind, beweist der Mayser Online-Store stets aufs neue. Schmückende Strohhüte, schmal oder damenhaft mit großer Krempe, schützen vor der Sommersonne und peppen fröhliche XL-Damenlooks auf. Schick sind auch die neuen Regenglocken und Outdoorhüte. Sie passen zur Sportjacke wie zum Trenchcoat, schützen vor Nässe und runden die Reisegarderobe ab. Zur Frühjahrs- und Herbstgarderobe ist der Trachtenhut wieder populär. Der sportive Damentrachtenhut mit "Schlag" brilliert durch sein edles Band mit Schleife, Knopf und Fasanenfedern. Edel ist der Ausseer Damenfilzhut in flacher, runder Form mit ausgeprägter Krempe und breitem Band. Die Mayser Hüte Kollektion offeriert natürlich auch elegante Damenhüte in runder Kopfform mit breiter Krempe. Diese passen zum anspruchsvollen Kostüm. Auch das entzückende Kapotthütchen aus edlem Filz, in dezentem Hellbraun, farbenfrohem Pink oder Orange, hat wieder Einzug in die Hutwelt gehalten. Es schmückt dezente Mäntel, Capes und Wollkombinationen und frischt vorhandene Outfits auf. Kombiniert wird es mit einer farblich passenden Handtasche oder Clutch. Diese kann die Farbe des Hutes ebenso wie der dezenten Schleife aufnehmen. Eine schöne Alternative dazu ist der kastige Damen-Wollhut. Er streckt Kopf und Figur und macht sich gut zu traditionellen Outfits wie Kostümen und City-Mänteln. Damen, die es sportlicher lieben, wählen zum Winteroutfit eine Baskenmütze. Diese umrahmt auch rundliche Gesichter und lenkt die Blicke auf einen schönen Kopf und eine gepflegte Frisur.


Warm und Schick mit Mayser Mützen

Dass Mayser Mützen ebenso kompetent kreiert, beweist das vielfältige Mützenangebot des Huthauses im Online-Store. Die sportiven Balloncap-Damenmützen mit trendigem kleinem Schirm rahmen speziell breite Gesichtsformen schön ein und modellieren sportive Looks. Im Winter wärmt die traditionelle Pudelmütze, mit oder ohne Bommel. Wer es eleganter mag, wird die Walkmütze mit seitlicher Schmuckrosette lieben. Auch die Zopfmuster-Strickmütze im russischen Stil, mit und ohne Fellbesatz, wärmt und schmückt. Zur androgynen Damenmode, etwa einer Steghose mit Reiterstiefeln und Cape, passt die Flatcap-Schirmmütze aus Haarfilz. Diese schmückt auch breite Wangenknochen und gibt die Blicke frei auf einen ansprechenden Nacken oder eine schöne Haartracht. Exquisite Walkmützen mit Filz-Rosette, leichte Hanfmützen, sommerliche Ballon- und edle Bommelmützen: Mayser hat sie alle. Der Dernier Cri sind die Casey-Mützen von Mayser. Diese Patchwork-Strickmützen im Vintagestil sind eine Melange aus Kapotthut und Basecap. Sie passen zu Retro-Stiefeletten und ausgefallenen Military Mänteln, zu schwingenden Designkleidern und aparten Hosenanzügen.

Präsentiert von

Peter Hahn GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben