Menü
Kontakt

Anzeige: 36/Seite

Beliebteste

Oversize Shirts

431 Artikel

Mit pfiffigem Aufdruck, als schlichtes Basic oder mit glitzernden Steinen: Oversize Shirts sorgen für einen individuellen Auftritt und kaschieren die Kurven. »

Farbe

Material

Marke

Größe

Preis

Marine/Ecru
Schwarz/Weiß
Weiß/Pink/Multicolor
Melone
Petrolblau
Oliv
Koralle
Ecru
Marine/Weiß
Tannengrün
Schwarz
Marine
Schwarz
Natur
Geranienrot
Azurblau
Taupe
Puder
Grau/Multicolor
Aubergine/Multicolor
Rot/Sand
Schwarz/Multicolor
Schwarz/Multicolor
Schwarz/Multicolor
Sand/Multicolor
Dunkelpetrol/Multicolor
Hellgrau-Melange/Ecru
Braun-Melange/Taupe-Melange
Braun-Melange/Schwarz
Melone
Zyklam
Marine
Rot
Schwarz
Weiß
Smaragd
Melone
Rosé
Weiß
Marine
Schwarz
Stein
Indigo
Aqua
Braun-Melange/Schwarz
Hellgrau-Melange/Ecru
Hellgrau-Melange/Marine
Braun-Melange/Taupe-Melange
Taupe/Weiß
Pink/Weiß
Lagune/Multicolor
Schwarz/Weiß
Taupe/Schwarz
Mokka/Weiß
Jeansblau
Sand
Ecru
Koralle
Ecru
Schwarz
Marine
Multicolor/Oliv
Magenta
Grau/Ecru/Pink
Ecru
Schwarz
Multicolor
Schwarz/Ecru
Rot
Schwarz/ Ecru
Azurblau
Schwarz
Taupe
Natur
Jeansblau
Puder
Geranienrot
1 2 3 ... 13

Seite:

Das Oversize Shirt in XXL: unschlagbar bequem und voll im Trend

Mit seiner extraweiten Form und dem weichen Material ist das Oversize Shirt eine schöne Wahl für Frauen mit kräftigen Rundungen. Es versteckt die Problemzonen, ohne aufzutragen, und präsentiert sich dabei extrem lässig. Abhängig vom persönlichen Geschmack und von der Figur kann ein solches Shirt zum knappen Rock getragen werden, zur Shorts, zu Slim Fit Jeans oder zur Leggings. Je nach Wetterlage lässt es sich mit einer kurzen Jeans- oder Lederjacke kombinieren oder mit einem Long Cardigan, mit einem leichten Tuch oder mit einem Schal aus Grobstrick. Die Oversize Shirts in Übergröße stehen als ärmellose Variante zur Verfügung, kurzärmelig oder mit langen Ärmeln. Der bequeme Look umspielt die Körperformen und passt sich an den bevorzugten Stil der Trägerin an. So lassen die schlichten oder aufwändig gestalteten Shirts viel Spielraum beim Kombinieren. Durch einen Gürtel, ein Tuch oder extravaganten Schmuck bekommen die Proportionen eine verstärkte Betonung oder bleiben im Hintergrund. Eine Taillierung kann die Sanduhr-Silhouette in Szene setzen, während auffällige Halsketten den Blick aufs Dekolletee lenken. Mit ihrer Flexibilität eignen sich die Oversize Shirts in XXL für die alltäglichen Aktivitäten, fürs Büro und natürlich für die Freizeit. In exklusiver Optik passen sie sogar zu einem festlichen Anlass.


Anspruchsvolle Oversize Shirts für Mollige

Die vielseitigen Damenshirts im weiten Schnitt sind aus tragefreundlichen Materialien wie Baumwolljersey oder Viskosemix gefertigt. Der Stoff liegt weich auf der Haut und zeigt sich bei der richtigen Pflege formstabil. Dies spielt eine wesentliche Rolle für den attraktiven Look, denn auch wenn das Shirt entsprechend seines Namens in Übergröße geschnitten ist, soll es seine Form nicht verlieren. Als Oversize Shirt für Mollige präsentiert es sich im dezenten Understatement-Stil, mit aufwändigen Stickereien, mit Front-Print oder mit verspielten Details. Die zurückhaltenden Grautöne sind für Basic Shirts sehr beliebt, während frische Farben wie Gelb oder Türkis mehr Schwung in die Garderobe bringen. Schwarz und Dunkelblau verstärken die vorteilhafte, verschlankende Wirkung, während die kräftigen und hellen Töne originell und selbstbewusst wirken. Ein solches Shirt zur Boyfriend Jeans orientiert sich am Street Style; in Kombination mit Leggings wird hingegen der feminine Auftritt inszeniert. Im Leopardenlook, mit Spitze oder mit Pailletten verwandeln sich die Oversize Shirts in großen Größen in ein Party-Outfit.


Oversize Shirts für die rundliche Figur

Für Frauen mit relativ zierlichem Oberkörper und einer kräftigen Hüfte eignen sich Shirts mit großem Kragen oder mit U-Boot Ausschnitt. Auch mit Raffungen oder Applikationen rückt die Betonung auf den oberen Bereich. Die Verbreiterung nach unten verhüllt die Körpermitte, sodass die Problemzonen verschwinden. Zu einer Figur mit breiten Schultern und eher schmalen Hüften passen relativ schlicht geschnittene Oberteile. Ein V-Ausschnitt kann für eine verstärkte feminine Ausstrahlung sorgen. Die charakteristische Sanduhr-Figur wirkt mit einem Shirt in Wickeloptik sexy, während die O-förmige Silhouette vertikale Linien und lange Schnitte vertragen kann. Der Übergang zwischen den Oversize Shirts in Übergröße und Tunikas ist bei einigen Modellen fließend: Es gibt Zipfelshirts mit spielerischer Note, weich fallende Tunikas aus Shirt-Stoff und romantische Babydolls.

Präsentiert von

PETER HAHN GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, zuzüglich Versandkosten.

nach oben